Schlosskeller Emmendingen
MUSIK | LITERATUR | KABARETT | THEATER |
Do, 25.04.2024, 20:30 - 23:00 Uhr

DAPPER DAN MEN
Bluegrass

Marys und Stans Gesang, Gitarre, Waschbrett, Hank „One-Man-Bluegrass-

Orchestra“ Hambone mit Banjo, Mandoline, Dobro, Mundharmonika, J.J‘s

treibender Kontrabass und Vernons Fiddle lassen die Zuhörer nach den ersten Tönen dem Alltag entrücken. Und bald wird klar, worum es geht:

Authentizität und Vielfalt, Bier, Schweiß und Tränen, Sehnsucht, Spaß und Herzlichkeit, Weltschmerz und Übermut!

Die DAPPER DAN MEN spielen Bluegrass- und Countrymusik, voller Spielfreude werden Songs, Klassiker und Eigenkompositionen interpretiert. Seit ihrer Gründung 2005 sind die DAPPER DAN MEN überall unterwegs:

Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Norden, Süden, Westen, Osten, als Support von Boss Hoss, Manfred Mann’s Earth Band, The Infamous Stringdusters, The Toy Hearts, The Wilders, beim Bluegrass Jamboree, auf „Das Fest“ in Karlsruhe oder beim Internationalen Bühler Bluegrassfestival, im Wohnzimmer, im Konzertsaal, im Club, im Festzelt, im Stadion, Dauerbrenner in den Radiosendungen „Americana“ von Friedrich Hog und „Country Club“ von Patrick Fuchs, drinnen und draußen, Tag und Nacht.

2023 komponierten und instrumentierten die Dapper Dan Men die Musik zu den autobiografischen Texten des 97-jährigen Kabarettisten und Schriftstellers Fritz Pechovsky und präsentierten diese im Rahmen der szenischen Lesung „LIEBE großgeschrieben“ mehrmals vor ausverkauftem Theater.

… eine wunderschöne ehrliche handgemachte Musik – die Beine zucken, die Laune hebt sich, das Herz hüpft, die Sonne lacht…

Einlass ab: 19:30 Uhr | Eintritt: 12.00 € / 10.00 € | Kategorie: Bluegrass

< Zurück zur Übersicht