14.09.2018 | 20:30 Uhr
Nevermind + Exit 28

Nevermind

Es wird wieder mal Zeit für ne ordentliche Punkrockparty.

Nevermind live ist mehr als nur ein Abend mit selbstgemachtem Punkrock aus eigener Feder.

Es geht nach vorne, die Songs mal lustig mal kritisch aber immer ohne moralischen Zeigefinger; wenn sich der Zeigefinger erhebt dann nur um sicherzustellen das auch wirklich jeder im Raum weiß: Ausgansposition und dann ab dafür!

Gespielt werden eigene Songs, zum mit Grölen passenderweise in Deutsch, und wenn sich ein Cover Song in die Setlist schmuggelt ist arschwackeln angesagt.

Für alle die Punkrock mögen Pflicht Veranstaltung!

Exit28

Exit 28 ist eine Pop-Punk-Band aus Simonswald im Schwarzwald und steht für geradlinige, einschlägige Riffs, die zusammen mit fetten Drum-Beats den Teppich für ohrwurmverdächtige Melodien bilden.

Das aktuelle Album "Nasty & Exhausted" soll auf die heutige Gesellschaftslage mit ihren Überangeboten an jeder Ecke und vorgelebten Idealen, die keine sind, aufmerksam machen.  Die Songs der vier Jungs beschreiben auf eine ehrliche Art und Weise genau solche Gefühlslagen, die man in der genannten Situation durchlebt, alles verpackt in feinstem Punk-Rock. Das zusammen mit ihrer Selbstironie, der Freude auf der Bühne zu stehen und mit den Zuhörern für Furore zu sorgen ist es, was einen Exit 28 - Auftritt im Gedächtnis bleiben lässt.

Punkrock | Einlass: 19:30 | Eintritt: € 7,00/€ 5,00

Zur Übersicht

Nach oben