11.09.2018 | 20:30 Uhr
Jazz-Tuezzday: "Brasulka"

Die beiden Musiker und Komponisten spielen gemischt selbst erschaffene Werke oder interpretieren die Musik Dritter auf ihre eigene Art und Weise. Tarcísio Santos aus Salvador da Bahia, Brasilien und Paul Andrew, in Deutschland geboren und aufgewachsen, lernten sich in der ehemaligen Brasilianischen Hauptstadt kennen und spielten dort bereits viele Konzerte in Jazzclubs, Bars oder als Session-Opener. Die perfekte gegenseitige Ergänzung der musikalischen Wurzeln und Vorlieben führt zu einer reibungslosen Verschmelzung der beiden Welten. Lassen Sie sich von der brasilianischen Leichtigkeit, der gelassenen Jazz-Atmosphäre und der Leidenschaft zur Musik mitreißen und begeistern.

Eintritt: Hut

Jazz | Einlass: 19:30 | Eintritt: kostenlos

Zur Übersicht

Nach oben