18.01.2020 | 20:30–23:00 Uhr
Fish´n Chips + Nevermind

 Fish´n Chips
„Die Band, die irgendwie immer schon da war“ so tituliert die Presse die 1994 gegründete Emmendinger Rockband. Seither spielen Ralf Rübin (drums), Tobias Gaugenrieder (bass), Marc Steffens und Björn Albers (guitars) und Martin Fischer (vocals) handgemachte Rockmusik auf Südbadens Bühnen. Das Repertoire umfasst eingängige Balladen bis hin zu deftige Rock- und Hardrocknummern.

Nevermind
Das Trio Matze, Toto, Petra aus dem hessischen Ort Schlitz spielt Punkrock mit deutschen Texten voll Wortspiel und Ironie aber auch ernstem Inhalt, jedoch immer ohne den „moralischen Zeigefinger“. NEVERMIND live erleben bedeutet, sich auf eine fette Rock`n Roll Party einzulassen. Der ultimative Knockout für jeden gelangweilten Konzertgänger. Mitrocken ist angesagt. Interaktion die Devise.

Punk | Einlass: 19:30 | Eintritt: € 7,00/€ 5,00

Zur Übersicht

Nach oben