14.12.2019 | 20:30 Uhr
Folkskapelle + Brutto Tempo

Folkskapelle

Drummer Markus und Sänger/Gitarrist Andreas, die seit vielen Jahren in diversen gemeinsamen Bandprojekten auf den Spuren des Folkpunks unterwegs sind, suchten sich im Sommer 2011 Verstärkung und gründeten die Band mit dem Ziel, eine Kombination aus Folkanleihen, Offbeat und Alternative-Sound auf die Bühne zu bringen. Typisch für den Sound der Folkskapelle sind Melodien im kräftigen Alternativegewand. Mandoline und Akustikgitarre treffen auf Stromgitarrenbrett. Gemischter mehrstimmiger Gesang und ein pumpendes Drum-/Bassfundament vervollständigen den Sound der Kapelle. Der unverwechselbare Mix aus 1234-Punkrock- & Offbeatelementen in Kombination mit überraschenden Beatvariantionen, relaxten Reggeaeinlagen und Zitaten aus Irish Folk, Country oder Shanty macht die Folkskapelle live zu einem treibenden Konzerterlebnis.

Brutto Tempo

Auch wenn die musikalischen Wurzeln im Punkrock angesiedelt sind, reicht das musikalische Spektrum von Brutto Tempo weit darüber hinaus, und die Band vermischt, was gefällt. Manchmal sind Brutto Tempo selbst erstaunt, was dabei rauskommt. In jedem Fall sind dies jedoch wind- und wetterfeste Songs, die in der Sonne glänzen, und auch mal einen kräftigen Regenschauer vertragen. Die Texte der krawalligen Formation sind englisch, deutsch sowie französisch und decken alle Wetterlagen ab. Mal Sonnenschein, mal Wolkenbruch.

Folk-Ska-Alternative | Einlass: 19:30 | Eintritt: € 7,00/€ 5,00

Zur Übersicht

Nach oben